Erwachsenen Turnen

Das wöchentliche Turnen für Erwachsene startet am Donnerstag, 7. Oktober 2021 in der Turnhalle der Volksschule Tosters. Wir freuen uns, dass mit Bettina Schnetzer und Eva Burtscher zwei junge motivierte Damen, als Vorturnerinnen für das Erwachsenen Turnen gewonnen werden konnten. 

Turnen für Erwachsene und Jugendliche (keine Altersbeschränkung - aber begrenzte Teilnehmerzahl)

Jeden Donnerstag ab 7.10.2021 von 20:00 – 21:00 Uhr mit Bettina Schnetzer/Eva Burtscher

Gymnastik mit Musik, Verbesserung der motorischen Grundeigenschaften (Kräftigen, Dehnen, Ausdauer verbessern, Koordinationsübungen, Gleichgewicht etc.)  

ANMELDUNG  bitte über das > Onlineformular Erwachsenenturnen

ACHTUNG: Auf Grund der derzeitigen Situation, muss jeder seine eigene Turnunterlage mitbringen. Ebenso sind die aktuellen COVID-19 Sicherheitsbestimmungen einzuhalten - genauere Infos zum Ablauf spätestens am Montag, 4. Oktober!


Kinder Turnen 

Je besser die körperliche Fitness, umso größer ist das Vergnügen auf der Piste. Wir starten mit dem wöchentlichen „Trockentraining“ für die Kids ab 7.10.2021 in der VS Tosters.

Turnen für Kinder ab 4 Jahren (JG 2017 - begrenzte Teilnehmeranzahl)

Jeden Donnerstag ab 7.10.21 von 15:50 – 16:50 Uhr mit Andrea Walser und Bettina Bertsch

Aufwärmen, Ball- und Laufspiele sowie Stationsbetrieb

ANMELDUNG bitte über das > Onlineformuar Kinderturnen 

Turnen für Volksschüler (begrenzte Teilnehmeranzahl)

Jeden Donnerstag ab 7.10.21 von 16:50 – 17:50 Uhr mit Lisi Bitsche

Gymnastik, Ballspiele, Konditions- und Koordinationstraining

ANMELDUNG bitte über das > Onlineformuar Kinderturnen 

Es sind die aktuellen COVID-19 Sicherheitsbestimmungen einzuhalten - genauere Infos zum Ablauf spätestens am Montag, 4. Oktober!

Wir freuen uns auf viele motivierte – große und kleine – TurnerInnen.

ÖSV Instruktorin

Pünktlich zu Ferienbeginn haben sich unsere zwei Jugendläuferinnen auf den Weg nach Hintertux gemacht. Elena startete die Ausbildung  und Johanna absolvierte bereits das 2. Semester zum ÖSV Instruktor. Die Ausbildung besteht aus 2 Semestern, wo eines jeweils 13 Tage Kurs beinhaltet. Zu den Prüfungen wurden diverse Schule- (Pflug drehen/steuern, paralleles Skisteuern kurze/lange Radien, Carven) und Geländefahrten (freie Geländefahrt, Geländefahrt mit Spurenvorgabe, Rhythmuswechsel von lang auf kurz) aber auch ein Rennlauf mit Zeitlimit geprüft. Zudem müssen in beiden Semestern jeweils ein Lehrauftritt mit methodischem Aufbau zu einem der Schulefahrten vorbereitet und mit der Gruppe durchgeführt werden (auch ein Teil der Prüfung). Im ersten Semester wird am Vortag das Thema gezogen, im zweiten passiert das 5-10min vor dem Lehrauftritt selber.
(Lehrauftritt = Simulation: einer „Anfängergruppe“ das neue Thema Schritt für Schritt heranzuführen und beizubringen - an Bekanntes anknüpfen und dann vom Leichten zum Schweren)

Es wurde aber nicht nur auf dem Schnee geprüft. Im 1. Semester hat man 6 schriftliche Prüfungen (z.B. in Materialkunde, Englisch, Schnee- und Lawinenkunde) und im 2. Semester 4 mündliche Prüfungen (z.B. Methodik, Trainingslehre, Bewegungslehre) zu absolvieren.

Wir gratulieren Johanna Lercher zur mit gutem Erfolg bestanden Prüfung und freuen uns, wenn Sie Ihr Wissen und Können dann an die nächste "Schigeneration" des SV Tosters weitergeben kann.

D-Trainerin

Anna-Maria Walser hat die Ausbildung zum Staatl. geprüften D-Trainer (Instruktor für Kinder/Jugendskirennlauf) mit gutem Erfolg abgeschlossen!

Aufgrund einer Verletzung und Corona hat sich die Ausbildung, die aus einem Mix aus theoretischen Fächern und mehreren praktischen Einheiten am Gletscher bestand, leider über fast drei Jahre gezogen.  Es wurden Lehrinhalte vermittelt, die es ermöglichen, das Training und die Betreuung von Kindern und Jugendlichen im Skisport nach pädagogischen und trainingswissenschaftlichen Erkenntnissen zielgerichtet zu planen und zu gestalten, sowie auf individuelle Bedürfnisse der Trainierenden einzugehen. Letzten Sonntag hat Anna-Maria den letzten intensiven Block der theoretischen Prüfung mit gutem Erfolg abgeschlossen.                               

Wir gratulieren Anna-Maria zum D-Trainer und freuen uns, dass der SV Tosters mit ihr eine kompetente Instruktorin für Kinder/Jugendskirennlauf hat und wünschen ihr weiterhin viel Erfolg uns Spaß als Trainerin.

Hüttenhock - toll war's

Lange genug haben wir gewartet - jetzt wurde das Vereinsleben wieder aktiviert. Am Samstag, 19. Juni machten sich zahlreiche Mitglieder bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen zu Fuß oder mit dem Bike auf den Weg nach Brand. Andi Lins versorgte die Gäste mit kühlen Getränken und Feinem vom Grill. Da es den ganzen Winter leider nicht möglich war, genossen alles das gemütliche und gesellige Beisammensein. Wir werden diesen Tag mit Sicherheit im Herbst noch einmal wiederholen.

Newsletter

Du bist noch nicht im Mailverteiler des SV TOSTERS, willst nichts verpassen und laufend über alle Aktivitäten des Schivereins informiert werden - dann bitte ein Mail an:
presse@sv-tosters.at mit dem Vermerk „Newsletter“ schicken.