Jahreskalender

Alle Termine für die neue Saison 2016/2017 sind ONLINE

Alle Termine für Trainings und Rennen sowie andere Veranstaltungen & Vereinsaktivitäten
übersichtlich auf einen Blick.

Vereinsmeisterschaft

Die Schisaison neigt sich dem Ende und sportlich gesehen ist die Vereinsmeisterschaft der Höhepunkt eines sehr intensiven Winters. Wir haben einige Pistenkilometer hinter uns, der Nachwuchs hat etliche Trainings- und Renntage absolviert und wir alle sind bereit: für unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft wieder mit Familienwertung. Sie findet heuer am Samstag, 25. Februar , in Brand statt und wir laden Euch alle herzlich dazu ein.

Alle Infos im Anhang - die Anmeldung könnt Ihr heuer wieder ganz unkompliziert via Online-Formular vornehmen. 

Wir freuen uns, wenn viele Mitglieder am Start sind und wir alle miteinander einen tollen Renntag erleben. 

Gold Jungs

Sensationelle Leistung unserer Rennkids am 11. Februar beim Kurzkipper und Profislalom Bewerb in Laterns. Florian Bayer und Fabian Lercher konnten beide Bewerbe für sich entscheiden und sicherten sich somit das Gelbe Trikot. Christoph Walser wurde in beiden Rennen Zweiter. Einige Top 5 und Top 10 Platzierungen zeigten die gute Form und starke Mannschaftsleistung unserer Race-Kids. GRATULATION an die LäuferInnen und natürlich an die Trainer. 

Tolle Stimmung

Am 5.2. fand die diesjährige Grossfeldkircher Schülermeisterschaft in Brand statt. Wir waren heuer austragender Verein. Bayer Florian und Lercher Kilian siegten in ihrer Klasse. Walser Christoph, Walser Luca und Morscher Luca fuhren in ihrer Altersklasse auf den 2. Platz. Viele LäuferInnen konnten sich unter den Top 10 platzieren, was uns in Summe wieder einen großartigen 2. Platz in der Mannschaftswertung brachte. Der Sieg ging, schon wie in den letzten Jahren, nach Nofels. Wir sind sehr stolz auf Euch ALLE - Gratulation. Danke an alle HelferInnen für den reibungslosen Ablauf - es war eine tolle Veranstaltung!!!


Gratulation Anna-Maria

Beim zweiten SCO Schülerrennen in Laterns schaffte Anna-Maria Walser den Sprung aufs Podest und wurde großartige 3. -  David Walser wurde 5. - Gratulation an alle RennläuferInnen.